NPSO

Neue Punktuelle Schmerz- und Organtherapie

Unser Körper besteht aus ca. 80 Billionen Zellen, eine unvorstellbar große Zahl.

All diese Zellen kommunizieren untereinander mittels Licht (Biophotonen,) und das in jedem Augenblick. Licht spielt also eine entscheidende Rolle bei der Weiterleitung von Informationen und damit zur Erhaltung unserer Gesundheit.

Wenn, im Sinne einer modernen Informationsmedizin, Krankheit als Störung der Kommunikation

zwischen den Organsystemen interpretiert wird, ist die Möglichkeit der Behandlung mittels Signal-

übertragung durch frequenzmoduliertes Licht plausibel.

Nicht nur Licht kommt zum Einsatz, sondern auch Frequenzen, Farben und Magnetfelder sind

integriert. Dieses Gesamtspektrum macht die therapeutische Anwendung der NPSO-Methode aus.

Ihr Begründer, der 1993 verstorbene Heilpraktiker Rudolf Siener, hinterließ mit der

NPSO eine sehr effektive Methode, Schmerzen und andere Beschwerden  zu behandeln.

Reflexzonen werden punktuell mittels monochromatischem Licht bestrahlt, um somit auf

erkrankte Organe und schmerzende Stellen einzuwirken. Hierbei werden Störfelder aufgedeckt

und Blockaden aufgelöst um den wichtigen Signalfluss wieder herzustellen.

 

Nach Meinung der Therapeuten ist die NPSO-Methode hervorragend geeignet zur Behandlung von:

- Schmerzen und Entzündungen im gesamten Bewegungsapparat

- Sportverletzungen

- Störungen im Hormonsystem und vegetativen Nervensystem

- Organfunktionsstörungen

 

  Ohne Nadel, ohne Spritze !

                                                    

                                  

                                                                        

                                                   

 

                                 

Behandlung am Knie

© 2023 by Natural Remedies. Proudly created with Wix.com

  • b-facebook
  • Twitter Round